Einliefern & Verkaufen

Sie möchten Antiquitäten, Kunstgegenstände oder antike und alte Teppiche verkaufen und in einer Auktion anbieten? Sie wollen einen kompletten Nachlass versteigern? Das Auktionshaus Dr. Eder ist Ihr kompetenter Partner für den optimalen Verkauf all dieser Wertobjekte.

  • Wenn Sie Objekte aus Ihrem Besitz einliefern möchten, dann können Sie gerne telefonisch einen Termin vereinbaren und Ihre Kunstgegenstände vor Ort in unseren Geschäftsräumen vorstellen.
  • Sie können uns auch vorab Fotos der zur Einlieferung vorgesehenen Objekte via E-Mail übersenden. Wenn Sie Informationen zu Größe oder Zustand der Objekte haben, dann geben Sie dies gerne auch an.
  • Bei ganzen Nachlässen besteht auch die Möglichkeit eines Hausbesuches.
  • Wenn Sie sich dazu entschließen sollten, ihre Objekte bei uns in die Auktion zu geben, vereinbaren wir mit Ihnen gemeinsam einen Mindestpreis (Limit) je Objekt. Eventuelle Transportkosten gehen zu Lasten des Einlieferers.
  • Wir kümmern uns um die Vorbereitung und Durchführung der Versteigerung. Insbesondere übernehmen wir die kunsthistorische Einordnung, die Katalogbeschreibung, die Lagerung, Ausstellung und Werbung für Ihre Objekte.
  • Die Auktion wird in unserem Hause in Köln-Lindenthal und zeitgleich über unsere Online-Präsenz bei lot-tissimo von unserem Versteigerer durchgeführt und erreicht somit eine internationale Käuferschaft.
  • Für die Ausführung der Versteigerung zahlen Sie uns vom Zuschlagspreis bei Beträgen unter 300 EUR 20%, ansonsten 15% Provision zuzüglich MwSt. auf die Provision. Bei unverkauften Objekten fallen für Sie keine Gebühren an.
  • Etwa 4 Wochen nach erfolgreicher Versteigerung erhalten Sie die Abrechnung Ihrer Einlieferung und die Auszahlung Ihres Verkaufserlöses.